[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Ober-Ramstadt.

Im Gespräch mit M. Recklies vom Gewerbeverein

Am vergangenen Samstag (12.04.2014) veranstaltete der Gewerbeverein der Stadt Ober-Ramstadt zum siebten Mal die „Aktion Ab in Nest“. In diesem Jahr boten insgesamt 9 Nester den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit in oder vor den Geschäften ein kleines Frühstück einzunehmen.Auch in diesem Jahr unterstützen Vertreter der SPD Ober-Ramstadt um den ersten Stadtrat Karl Vierheller die beliebte Aktion zur Belebung der Innenstadt mit einem kleinen Stadtrundgang.

Veröffentlicht am 12.04.2014

Werner Schuchmann im Gespräch mit Michael Recklies vom Gewerbeverein

Obwohl das Wetter nicht ganz mitspielte ließen es sich viele Ober-Ramstädter nicht nehmen dem Angebot des Gewerbevereins Ober-Ramstadt zu folgen und unter dem Motto „Ab ins Nest“ in Geschäften im ganzen Stadtgebiet zu frühstücken.
Auch Bürgermeister Werner Schuchmann (SPD) nutzte die Chance in Begleitung des Stadtrates Karl-Heinz Haas und des SPD Vorsitzenden Aron Krist einen kleinen Rundgang durch einige der Geschäfte zu unternehmen und mit den Bürgern und Gewerbetreibenden in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Besonders erfreut zeigte sich der Bürgermeister, dass die Aktion die vor einigen Jahren gemeinsam von den Gewerbetreibenden und der Stadt Ober-Ramstadt ins Leben gerufen wurde und heute fester Teil des Veranstaltungskalenders ist, nichts von ihrem Schwung und ihrer Anziehungskraft eingebüßt hat. „ Ich habe überall nur gut gelaunte Menschen angetroffen, die auf hervorragende Weise von ihren Gastgebern bewirtet wurden. Die Veranstaltung ist ihrem Motto treu geblieben ein wunderschöner Willkommensgruß von Gewerbetreibenden und ihren Kunden an den Frühjahrsanfang zu sein- auch wenn dieser sich noch etwas bedeckt hält- und war somit wieder ein voller Erfolg“, so der Bürgermeister abschließend.

Veröffentlicht am 25.03.2013

Landrat Pit Schellhaas und Bürgermeister Werner Schuchmann bei der Fastnachtssitzung der Ober-Ramstädter Narhalla

Die SPD Ober-Ramstadt trifft sich am Aschermittwoch (13. Februar) zum traditionellen Ausklang der "närrischen Jahreszeit" zu ihrem Heringsessen ab 18:00 Uhr im Sportheim der SG Modau.
An den vergangenen zwei Wochenenden hat die SPD mit Bürgermeister Werner Schuchmann, dem ersten Stadtrat Karl Vierheller, Stadtverordnetenvorsteher Norbert Rohrbach, ihrem Vorsitzenden Aron Krist und vielen Anderen begeistert die jeweiligen Karnevalssitzungen des Ober-Ramstädter Narhallavereins (Impressionen) und des Karnevalsvereins Modau (KVM) besucht und bis weit nach Mitternacht gefeiert, geschunkelt und gelacht. "Es war auch diese Jahr wieder toll, was unsere Karnevalisten an diesen zwei Abenden an Vorträgen, Gesangsdarbietungen und Tanzeinlagen auf die Beine gestellt und geboten haben. Wir freuen uns schon auf die nächste Kampagne und können nur jedem raten dabei zu sein", so SPD Vorstandsmitglied Götz Hauptmann.

Veröffentlicht am 11.02.2013

In der letzten Stadtverordnetensitzung fand ein Dringlichkeitsantrag der SPD Fraktion zur Notdienstzentrale in Ober-Ramstadt die einhellige Unterstützung der Stadtverordnetenversammlung. In dem Antrag wird der Magistrat der Stadt Ober-Ramstadt dazu aufgefordert mit der Kassenärztlichen Vereinigung und den zuständigen Ärzten in Verhandlungen zu treten um die von der Schließung der Notdienstzentrale in der Hammermühle zu verhindern.

Veröffentlicht am 18.11.2012

- Zum Seitenanfang.